Hauptinhalt

Information zur Neuanmeldung


Die Landeszahnärztekammer für Burgenland freut sich, Sie als neues Mitglied begrüßen zu dürfen.


Um Sie erfolgreich als Zahnarzt eintragen zu können, ersuchen wir Sie folgende Unterlagen bei der Ersteintragung vollständig im Original und gegebenenfalls in deutscher beglaubigter Übersetzung vorzulegen:

 

  • Geburtsurkunde

  • Meldezettel

  • Staatsbürgerschaftsnachweis  

  • Im Falle der Einbürgerung ist weiters die Verleihungsurkunde erforderlich!

  • Auszug aus dem Österreichischen Strafregister*

  • EWR-Staatsangerhöriger bzw. Ausländer:

  • Nachweis der Staatsbürgerschaft (Reisepass)

  • Bestätigung über die Straffreiheit im Herkunftsland* und gegebenenfalls Disziplinarstrafregisterbescheinigung*

  • Gegebenenfalls Heiratsurkunde

  • Promotionsurkunde (Medizinische Universität in Österreich) bzw. Diplome gemäß EWG-Richtlinie oder Nostrifikationsbescheid

  • Allfällige Zusatzqualifikationen (Diplome, Zeugnisse über Fort- und Weiterbildung)

  • Nachweis über die erforderlichen Kenntnisse der deutschen Sprache (falls nicht Muttersprache) auf europäischem Sprachniveau „C1“

  • Bestätigung der gesundheitlichen Eignung zur Ausübung des zahnärztlichen Berufes*

  • (Arzt für Allgemeinmedizin oder eines Facharztes)

  • Bestätigung des Dienstgebers (Dienstverhältnis, Dienstort) oder

  • Niederlassung- bzw. Wohnsitzadresse (Wohnsitzarzt)

  • Bestätigung der Berufshaftpflichtversicherung gemäß §26c des Zahnärztegesetzes

  • 2 Passfotos

  • 2x Bundesabgabe á € 14,30 / € 28,60

  • Sozialversicherungsnummer

  • Angabe des Wohnsitzes und der Post-Zustelladresse (die Zustelladresse ist öffentlich)

 

Zur Vorlage der Unterlagen ist es unbedingt notwendig telefonisch, einen Termin im Büro der Landeszahnärztekammer Burgenland, 7431 Bad Tatzmannsdorf, Jormannsdorf 1, zu vereinbaren.

 

Mit der erfolgreichen Eintragung in die Zahnärzteliste sind Sie Kammermitglied der Österreichischen Zahnärztekammer. Als Nachweis der Eintragung und der damit verbundenen Berechtigungen zur Ausübung des zahnärztlichen Berufes in Österreich erhalten Sie eine Bestätigung und in Folge den Zahnärzteausweis.

Kontakt
Barbara Lagler
Tel: +43 (0) 5 05 11 - 7000
Fax: +43 (0) 5 05 11 - 7002
office(at)bgld.zahnaerztekammer.at